EINE kleine GESCHICHTE



Die Völker unserer Welt wussten schon immer um die Heilwirkung der Natur. Seit Menschengedenken nutzten sie die von der Sonne erwärmten Steine zu Erholung, zur Entspannung und auch zur Heilung. Heutzutage werden diese uralten Heilmethoden wieder aktuell, da man erkannt hat, dass nur eine ganzheitliche Heilweise den Menschen langfristig gesund erhalten kann.

Körper, Geist und Seele erhalten während der Behandlung wohltuende Entspannung. Bei den Stämmen der nordamerikanischen Indianer, Mayas, Inkas, ägypter, kelten und ganz besonders bei den Chinesen finden wir unzählige überlieferungen zu der Behandlung mit erwärmten Steinen. Die Chinesische Medizin hat diese Methode in ihrer jahrtausendealten Tradition der Heilkunst bis ins Detail verfeinert.

Das Highlight dieser Methode liegt in erster Linie in der Behandlung mit diesen außergewöhnlichen Steinen direkt auf den Energiepunkten (Chakren) unseres Körpers.

 

Die Warmsteinmassage ist bekannt für ihre tiefenwirksame und wärmeausstrahlende Wirkung bei der man perfekt entspannen kann.
Typische Anwendungsgebiete der Warmsteinmassage sind Muskelverspannungen, der Einsatz zum körperlichen Wohlbefinden nach Burn-Out Syndromen, bei Störungen des seelischen Gleichgewichtes oder zur Stärkung und Aktivierung körpereigener Abwehrkräfte (zentrales Nervensystem).

Weitere wichtige Wirkungsweisen sind:
Tiefenentspannung
Vorsorge bei Erkältungen
Linderung von Stress und Abgeschlagenheit
Förderung von Entschlackung und Entgiftung des Körpers
Linderung von Schlafproblemen
Linderung von Kreislaufproblemen
Stärkung des Gewebes durch Kalt-Warm-Reizung

Die Aufnahme von Glückshormonen beim Schokolade essen macht bekanntlich glücklich. Die kalorienbewußte Variante Schokoladenbehandlung, vermittelt uns ein wohlig angenehmes Gefühl auf der Haut und tut zudem unserer Seele gut.
Schon der sinnliche Duft von Schokolade lässt uns regelrecht dahinschmelzen. Kakao enthält viele positive Wirkstoffe, Vitamine und Mineralien die wir über unsere Haut aufnehmen können.
Beispielsweise der Wirkstoff Theobromin, der mit Koffein vergleichbar ist. Unser Körper wird durch diesen Stoff angeregt und vitalisiert. Das im Kakao enthaltene Polyhenol ist ein sekundärer Pflanzenstoff. Er übernimmt die sehr positive Eigenschaft, unerwünschte freie Radikale im menschlichen Körper zu neutralisieren. Somit kann eine schnelle Alterung und ein Abbau der Hautzellen, durch die freien Radikale reduziert werden. Die pflegende und straffende Wirkung der warmen Schokoladenbehandlung macht unsere Haut streichelzart und wunderbar schön.

bilder über die behandlung finden sie hier

preise

hot Stone 45 min 55€
                 60 min 65€
                 90 min 85€

Gesichtsölbehandlung 30 min 25€

Honigbehandlung 30 min 40€

Heiße Schokolade Behandlung 50 - 80 min 110€

ablauf

hot stone

geniessen sie diese Massageform mit warmen Steinen und hochwertigen ölen. Die speziellen „vulkanischen Steine (Basaltsteine)“ werden dazu ca. 30 Minuten im Wasserbad auf etwa 60 Grad erwärmt und speichern die Wärme erstaunlich lange. Die typischen „Hot Stone“ Steine haben eine ovale Form, sind glatt und glänzend. Der Glanz erhalten die Steine durch das häufige Einreiben der öle. Je höher der Glanz, desto mehr werden die Steine benutzt und damit massiert.

Durch die Auflage der Basaltsteine kann schon vor Beginn der Massage genügend Wärme an den Körper abgegeben werden, um so auch tiefer liegende Regionen zu lockern. Die angenehme Wärme beschleunigt die Blutzirkulation und sorgt damit für eine genügende Versorgung der Zellen mit Sauerstoff. Gleichzeitig kommt es bei der Hot Stone Massage zum gesteigerten Abtransport von Schlackenstoffen.

Der Körper wird hierfür mit guten hochwertigen Ölen eingerieben und mit einem Stein nach dem anderen unter kreisenden Bewegungen entlang der Energielinien massiert. Durch die Simulation der Meridiane werden bestimmte Organe angesprochen. In Verbindung mit anderen Organen und Körpersystemen kann der gesamte Organismus stabilisiert werden.

schokoladebehandlung

Bei der Schokoladenmassage handelt es sich um eine Wellness-Behandlung, die mehrere Sinnesorgane auf einmal anspricht. Dies beginnt bereits beim Duft: Die Schokolade wird in warmem, flüssigem Zustand aufgetragen und verströmt dabei ihren charakteristischen Geruch. Dieser allein kann schon tröstend wirken und hat gleichzeitig eine belebende Wirkung. Er hilft dabei, sich voll und ganz auf die behandlung zu konzentrieren und sich auf die anderen Eindrücke einzulassen.
Die Haut freut sich als größtes Aufnahmeorgan des Menschen besonders über die Schokoladenmassage. Sie kann der Schokolade viele wertvolle Vitamine und Mineralien entziehen, die für das gesunde Wachstum und die Geschmeidigkeit der Haut sorgen. Schon bald nach der Massage wird man merken, dass sich die behandelte Haut weicher anfühlt, streichelzart ist und eine gesunde Farbe aufweist.

 

alena vogel
schneeburggasse 14
A-6020 Innsbruck

Tel: +43 (0)660 596 38 77
www.bodytalk.co.at
E-mail: info@bodytalk.co.at

Geschäftlsleitung: alena vogel

Idee, Konzept, Design und Umsetzung:

Idee und Konzept: Mag. Hermann Corrente
Die Homepage wurde von contro-corrente l werbung. gegen den strom realisiert.
www.contro-corrente.at

Suchmaschinenoptimierung:
www.contro-corrente.at
Die Homepage wurde von contro-corrente l werbung gegen den strom suchmaschinenoptimiert.

Bildquellen:
Die Internetseite verwendet Bilder von:
Hermann Corrente

Haftung:
Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft.
Dessen ungeachtet kann keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Eine Haftung wird daher ausgeschlossen.